Eier oder Käse
Europa
Fleisch
Gemüse
Salat
Schweiz
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Bunter sommerlicher Schweizer Wurstsalat "Spezial"

frischer Salat für warme Sommertage

Durchschnittliche Bewertung: 3.91
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 02.09.2014



Zutaten

für
400 g Fleischwurst, (Lyoner-)
200 g Emmentaler
1 große Paprikaschote(n)
6 Radieschen
4 Gewürzgurke(n)
2 Zwiebel(n), rot
½ Dose Champignons
Tomate(n)
1 Ei(er), hart gekocht
etwas Gurkenflüssigkeit
100 g Schmand
1 EL Senf, mittelscharf
½ Bund Kräuter, Liebstöckel, Schnittlauch und/oder Petersilie
Essig
2 EL Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Maggi
Rapsöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Ruhezeit ca. 60 Min. Gesamtzeit ca. 80 Min.
Lyoner, Emmentaler, Paprika, Gurken und Radieschen und die Champignons in feine Streifen schneiden.
1 Zwiebel fein würfeln und zusammen in einer Salatschüssel vermengen.

Schmand mit Senf verrühren, Gurkenflüssigkeit, sowie Essig, 2/3 der fein geschnittenen Kräuter und Gewürze unterrühren. Ein Spritzer Maggi rundet alles ab. Alles zusammen mit 2 EL Öl vermengen.
Salatsoße über den Salat geben und alles gut vermengen. 1 Stunde ziehen lassen.

Tomaten und hart gekochte Eier schneiden und zusammen mit den restlichen Kräuter vor dem Servieren den Salat damit garnieren.

Dazu passt ein frisches Baguette oder Bauernbrot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

m-f-le

Der Salat schmeckt wunderbar. Ich habe 2 Portionen gemacht, davon würden jedoch 4 Esser mit Brot oder Baguette satt. 5* Sterne von mir.

12.08.2019 20:12
Antworten
Rehde

Statt Schmand geht natürlich auch Joghurt Oder ganz einfach ein paar Löffel (Oliven)-Oel. Lecker!!

27.07.2017 22:36
Antworten
LAN1516

Vielen lieben Dank für die tolle Bewertung. Freut mich sehr, dass mein Lieblingswurstsalat gut angekommen ist. VG LAN1516

08.08.2017 10:33
Antworten
Rehde

Hallo Perfekt, dieser Wurstsalat. Gruß

27.07.2017 22:33
Antworten