Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.07.2014
gespeichert: 34 (2)*
gedruckt: 469 (18)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
35 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

150 g Nudeln, Makkaroni, kurze
300 g Möhre(n)
200 g Porree
1 EL Butter
500 ml Gemüsebrühe
 etwas Salz
 etwas Muskat, frisch gerieben
100 ml Schlagsahne
80 g Käse, (Gouda), alter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möhren schälen, abspülen und in Scheiben schneiden. Porree putzen, längs einschneiden, gründlich ausspülen und in Ringe schneiden. Käse reiben.

In einer Pfanne die Butter schmelzen. Möhren und Porree darin bei kleiner bis mittlerer Hitze etwa 5 Minuten dünsten und mit etwas Salz und etwas frisch geriebener Muskatnuss würzen. Anschließend zusammen mit den Nudeln in eine Auflaufform geben und die Hälfte des geriebenen Käses darüber verteilen.
In derselben Pfanne Gemüsebrühe und Sahne kurz aufkochen lassen und gleichmäßig über dem Auflauf verteilen, restlichen Käse darüber streuen und den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180° 30 Minuten überbacken.