Bewertung
(15) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.07.2014
gespeichert: 1.056 (4)*
gedruckt: 3.172 (30)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.03.2013
265 Beiträge (ø0,12/Tag)

Zutaten

Lasagneplatte(n), je nach Formgröße
  Für die Sauce: (Gemüsesauce)
200 g Tofu, natur
Zwiebel(n)
1/2  Paprikaschote(n), rote
1/2 Stange/n Lauch
200 g Brokkoli, TK
1 EL Olivenöl
200 g Tomate(n), aus der Dose
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL Sojasauce
  Salz und Pfeffer
  Oregano
  Für die Sauce: (Bechamelsauce)
30 g Margarine, oder Butter, vegane
30 g Mehl
250 ml Milch, (Hafermilch)
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Tofu mit einer Gabel zerdrücken. Das Gemüse zerkleinern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und zuerst Tofu und Zwiebeln, dann das restliche Gemüse anbraten. Mit der Sojasauce ablöschen und nach Geschmack würzen. Die Tomaten dazugeben und 10 Minuten auf mittlerer Stufe und geschlossenem Deckel garen. In der Zwischenzeit eine Bechamelsauce bereiten. Dafür die Margarine oder Butter erhitzen, das Mehl zugeben, verrühren und unter Rühren mit der Hafermilch ablöschen. Würzen und kurz köcheln lassen.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
Eine Auflaufform einfetten. Etwas Gemüsesauce in die Form geben und dann abwechselnd eine Lasagneplatte, Gemüse und Bechamelsauce in die Form schichten. Mit der Bechamelsauce abschließen. 30 - 40 Minuten bei 200°C backen.