Dessert
Frühstück
Kinder
Süßspeise
gekocht
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Grießbrei mit Erdbeerkonfitüre

Ein schnelles Dessert.

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 08.09.2014



Zutaten

für
150 g Grieß
6 EL Konfitüre, (Erdbeer-)
1 Liter Milch
30 g Butter
1 Pck. Vanillezucker
110 g Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Zucker und Vanillezucker in die Milch geben und zum Kochen bringen. Den Grieß einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Den Topf vom Herd nehmen und die Butter untermischen. Den Grießbrei auf Gläser verteilen und mit einer Schicht Erdbeerkonfitüre bedecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gartenliebe

Huhu Pralinchen, einen Ticken zu süß und etwas zu fest, leider irgendwie typisch für Grießbrei. Werde beim nächsten Mal den Zucker reduzieren und die Flüssigkeit etwas erhöhen. Geschmacklich aber eine Erinnerung an Kinderzeiten bei Oma im heißen Sommer, also wie derzeit, so dass es mir beim Verzehr fast ein bisschen nostalgisch ums Herzchen wurde. Danke Dir! Liebe Grüße von der Gartenliebe

10.08.2015 17:44
Antworten
jaeney

Das Rezept geht wirklich sehr schnell und ist sehr Lecker. Vielen Dank für das Rezept. Ich habe die Marmelade nur durch Kirschgrütze ersetzt.

23.07.2015 12:21
Antworten