Backen
einfach
Gluten
Kekse
Lactose
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Flowers Nutella-Cookies

für Schokoholics und Naschkatzen

Durchschnittliche Bewertung: 4.15
bei 11 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 04.07.2014 2184 kcal



Zutaten

für
220 g Mehl, Type 405
250 g Nutella
1 Prise(n) Salz
1 Ei(er), Größe M

Nährwerte pro Portion

kcal
2184
Eiweiß
45,01 g
Fett
85,51 g
Kohlenhydr.
300,72 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
In einer Schüssel das Mehl mit gut 250 g Nutella, 1 Prise Salz und dem Ei verkneten, sodass ein fester, kompakter Teig entsteht. Mit einem kleinen Löffel portionsweise Teigstücke abstechen und mit den Händen Kugeln daraus formen. Diese mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und leicht andrücken. Die Größe der Cookies bestimmt Ihr selbst.

Bei 180 Grad auf mittlerer Schiene für ca. 15 Minuten backen. Wenn die Cookies an den Rändern etwas trocken aussehen, sind sie genau richtig.

Die fertigen Cookies noch 5 Minuten auf dem Backblech ruhen lassen und dann zum Auskühlen vorsichtig auf einen Gitterrost legen. Sie sind noch sehr zerbrechlich, solange sie noch warm sind!

Diese Cookies sind im Handumdrehen gezaubert und genau das Richtige für einen gemütlichen Mädels-Fernsehabend (Titanic oder Dirty Dancing) - aber sie erfreuen sich auch größter Beliebtheit bei Kids.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mellimaus007

Schnell gemacht und lecker Lg mellimaus007

13.11.2019 09:46
Antworten
Simone32

Hallo, tolles "Blitzrezept", wenn man mal schnell etwas in die Keksdose zaubern will.... Diese Cookies sind wirklich kinderleicht herzustellen, im Handumdrehen fertig und genauso schnell wieder aufgegessen :-) LG Simone

28.08.2019 09:30
Antworten
Shining1

Hallo, hab alles nach Rezept gemacht und ist super geworden. Wenn man Lust auf was süßes hat aber nicht viel Zeit investieren möchte. Dankeschön, Bild ist auch unterwegs.

29.11.2018 19:59
Antworten
FlowerBomb

Hallo Shining1, freut mich sehr, dass du dieses Rezept mal ausprobiert hast. Ich experimentiere ja gern mit Nutella :o) Danke für dein Feedback und fürs Hochladen des Fotos ! Lass dir die Kekse gut schmecken und hab eine schöne Vorweihnachtszeit. Liebe Grüße Flower

03.12.2018 12:13
Antworten
sqeeki

Hi Nachgebacken genau Rezept. Sie sind bei mir auch eher Busserl geblieben und nicht auseinander gelaufen aber sie schmecken mir auch so gut das nächste Mal werde ich sie vielleicht wirklich mit einem Ei mehr ausprobieren danke für das einfache Rezept

28.10.2018 10:20
Antworten
patty89

Hallo die Kekse sind sehr lecker, aber man sollte für den Teig eher noch ein Ei mehr nehmen Danke für das Rezept LG patty

04.05.2017 22:05
Antworten
löwewip

Hallo Flower, es regnet Sterne für dein so einfaches Rezept und die so begehrten Cookies. Da mein Teig vielleicht ein wenig zu fest war, blieben die Cookies in "Busserl-Form", passt aber sicher auch für den Nachmittagskaffee oder Fernsehabend, und das nicht nur für die Mädels!! Ein Foto sende ich mal ab. Lieben Gruß und lieben Dank löwewip

18.04.2017 15:26
Antworten
FlowerBomb

Hallo löwewip, ich freue mich sehr, dass du dieses Cookie-Rezept für dich entdeckt und nachgebacken hast. Finde es gar nicht schlimm, dass dein Teig zu fest war. Besser als zu weich, denn dann wären deine Cookies doch total zerlaufen auf dem Blech. Busserl sind doch völlig okay. :o)) Ich sehe schon - du und deine Lieben habt sie Euch schmecken lassen. ;o)) Bin schon total gespannt auf dein Foto und sage dir schonmal ganz doll DANKE für deine Mühe mit dem Fotografieren und Hochladen. schokoladige Grüße Flower

18.04.2017 22:45
Antworten
milka59

Hallo Flower.... Habe vor ein paar Tagen diese leckeren Cookies gebacken und zuerst auch 1 Ei in m genommen.Da der Teig noch sehr krümelig war,fein-krümelig,musste ich noch ein zu tun.Danach war er sehr gut zu verarbeiten und auch die Cookies wurden richtig klasse.Wird es öfters geben nun da sie sehr schnell gemacht sind. Liebe Grüße Milka

16.10.2016 14:32
Antworten
FlowerBomb

Hallo Milka, supi, dass DU als Erste dieses Rezept mal ausprobiert hast und diese schöne Rückmeldung geschrieben hast. Ich freue mich sehr darüber, dass dir und deinen Lieben die Cookies so gut geschmeckt haben und danke dir für die vielen Sternchen, die du für das Rezept gegeben hast. Liebe Grüße Flower

16.10.2016 22:13
Antworten