Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.07.2014
gespeichert: 210 (1)*
gedruckt: 1.925 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.06.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
375 g Nudeln (Spirelli)
300 g Hähnchenbrust
300 g Champignons
100 g Mais
Zwiebel(n)
1 Becher Sahne
2 EL Kurkuma
2 EL Currypulver, english style - "Goldelefant"
3 Scheibe/n Kochschinken
125 g Käse (Gouda), gerieben
125 g Mozzarella, gerieben
1 Spritzer Öl
6 TL, gestr. Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst schneidest du die Zwiebel in kleine Würfel und schwitzt sie für ca. 2-3 Minuten bei hoher Temperatur mit einem Spritzer Öl an. Sobald die Zwiebelwürfelchen glasig werden, gibst du die geviertelten Champignons sowie die Hähnchenbrustwürfel hinzu und brätst diese scharf für etwa 5-6 Minuten an, so dass das Hähnchen etwas braune Farbe annimmt.

Parallel gibst du die Nudeln in kochendes Wasser (je 100g Nudeln ca. 1 Liter Wasser und 2 TL Salz) und kochst diese mit gelegentlichem Umrühren bei geöffnetem Topf für ca. 4 Minuten. Anschließend sind die Nudeln noch nicht 100% al dente, werden jedoch trotzdem in ein Sieb zum Abtropfen abgegossen.

Nun gibst du zum Fleisch die Sahne und den Mais hinzu, reduzierst die Temperatur auf mittlere Stufe und lässt die Sahne ca. 1 Minute aufkochen. Während des Rührens gibst du Curry und Kurkuma hinzu, damit die Soße schön gelb wird.

Die Nudeln gibst du in eine Auflaufform, gibst die Soße mit dem Fleisch darüber und vermengst alles gründlich miteinander.
Dann bedeckst du den Auflauf mit dem saftigen Kochschinken und gibst den geriebenen Gouda und Mozzarella darüber.

Nun den Auflauf für ca. 20 Minuten bei 180° Umluft in den Ofen geben. Sobald der Auflauf schön braun ist, aus dem Ofen nehmen und genießen.