Bewertung
(41) Ø4,49
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
41 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.11.2004
gespeichert: 851 (19)*
gedruckt: 6.254 (107)*
verschickt: 36 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.10.2003
2.633 Beiträge (ø0,51/Tag)

Zutaten

Hühnerbrüste
100 g Käse, (geriebenen Emmentaler)
1 EL Semmelbrösel
200 ml Sahne
1 EL Petersilie, gehackte
1 EL Schnittlauch, , gehackter
1/2  Zwiebel(n)
250 ml Geflügelbrühe
  Salz und Pfeffer
  Fett, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 175°C vorheizen, eine längliche Auflaufform darin vorwärmen. Etwas Fett in einer Pfanne erhitzen, die Filets salzen und pfeffern, von beiden Seiten scharf anbraten. Inzwischen den Käse, die Semmelbrösel, einen Schuss Sahne, die Kräuter und die feingehakte Zwiebel mischen, etwas salzen und pfeffern.
Die Filets mit der Brühe aufgießen, aus der Pfanne nehmen und in die Auflaufform geben, die Sahne in die Pfanne, die Sauce kurz aufkochen lassen, währenddessen die Käse-Kräutermischung auf die Filets geben. Was von der Käse-Kräutermischung übrig ist, in die Sauce geben, nochmals aufkochen und dann in die Form geben (neben die Filets!). Bei 175°C 15-20 Minuten (je nach Filetgröße) überbacken.
Bei uns gibt’s buntes Gemüse, junge Kartoffeln oder Reis dazu.