Nutella-Tassenkuchen mit Mandeln oder Nüssen


Rezept speichern  Speichern

braucht nur vier Minuten in der Mikrowelle

Durchschnittliche Bewertung: 4.21
 (54 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

2 Min. simpel 02.09.2014



Zutaten

für
3 EL Nüsse, (Hasel- oder Mandeln), gerieben
2 EL Zucker
1 Ei(er)
3 EL Kakaopulver, ungesüßt
2 EL Nutella
3 EL Öl
3 EL Milch
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Minuten Koch-/Backzeit ca. 4 Minuten Gesamtzeit ca. 6 Minuten
Alle Zutaten in einer etwas größeren Tasse oder einem Becher zusammenmischen. Bei 600 Watt für 4 Minuten in die Mikrowelle stellen.
Herausnehmen, lauwarm werden lassen, dann genießen.

Dazu passen hervorragend Schlagsahne und frische Erdbeeren. Kann man auch mit Puderzucker servieren.
Bei gesüßtem Kakaopulver sollte man die Zuckermenge reduzieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kochlöffel1910

Bei mir hat es nicht geklappt, jede Menge Fett hat sich an der Oberfläche angesammelt und von der Konsistenz eher wie ein Brei . Hatte ihn letztendlich 8 min. In der microwelle. Schade!!

18.04.2021 15:23
Antworten
m_b170408332

Super lecker Extrem einfach und empfehlenswert Danke für so ein leckeres Rezept LG Bob

22.03.2021 15:25
Antworten
Maggie48

Wunderbar fluffig, diese Tassenkuchen und sehr lecker. Ich habe die ganzen Zutaten in einer größeren Schüssel zusammengerührt und auf 4 kleine Glasschalen je ca. 100 ml Inhalt verteilt. Zwei Portionen habe ich, mit Folie abgedeckt, in den Kühlschrank gestellt und erst am nächsten Tag gebacken...ohne Qualitätsverlust. Tolles Rezept, genauso fein zum Nachmittagskaffee wie als Dessert. LG von Maggie

08.01.2021 10:54
Antworten
kyra_rusch

Ein sehr leckerer Tassenkuchen der außerdem sehr schnell geht. Bei mir auch gerne mit extra Mandeln 😉

03.08.2020 18:54
Antworten
missmacka61

HAMMER

11.07.2020 23:02
Antworten
tanytamtam

Super lecker und sooo einfach und schnell! Reicht locker für 2 Personen!

29.01.2015 21:51
Antworten
Anyonne

Dein Tassenkuchen ist echt lecker und schön saftig. Leider ist der Kuchen nicht richtig aus der Tasse gekommen, was dem Geschmack aber keinen Abbruch getan hat. Ich habe ein Foto hochgeladen... jam jam....

08.01.2015 19:37
Antworten
Meami

Hallo, das ist ja irre, das hat geklappt und schmeckt auch noch extrem gut. Ich liebe es. Ich hätte nie gedacht das es geht. Es ist richtig durch, aber ich hab noch ein kleines bisschen Mehl dazu gemacht. Einfach himmlisch. Danke.

27.11.2014 12:59
Antworten
laemmis

Hallo habe diese Tassenkuchen am Sonntag ausprobiert(.brauchte einen schnellen leckeren Nachtisch). war ein voller erfolg.Mein Mann will die anderen auch noch ausprobieren und dann seinen Liebling finden!!!Lecker lecker lecker

11.11.2014 22:12
Antworten
Cowgirl1965

... die Küchlein sind auch super geeignet, wenn das nutellaglas der Familie fast leer ist und keiner es "auskrazten" will. Daumen hoch!!

11.11.2014 20:00
Antworten