Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.09.2014
gespeichert: 66 (0)*
gedruckt: 617 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.11.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hackfleisch
3 Beutel Reis
Paprikaschote(n)
Karotte(n)
Zucchini
Tomate(n)
400 g Champignons
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Erbsen
  Gemüsebrühe
  Knoblauchpulver
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Chilipulver
  Öl, zum Anbraten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika, Champignons, Mohrrüben, Zucchini und Tomate klein schneiden.

Dann einen Topf mit Wasser füllen und die Reisbeutel und ca. 3 gehäufte Teelöffel Gemüsebrühe dazugeben. Wenn der Reis kocht, in einem zweiten großen Topf das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und anbraten. Danach das frische, geschnittene Gemüse dazugeben.
Den Reis aus den Beuteln in den großen Topf geben und auch das Gemüsebrühe-Wasser in welchem der Reis kochte, dazugeben. Dann das Gemüse aus den Dosen hinzugeben. Soviel Wasser einfüllen, bis das Essen nicht ganz bedeckt ist. Dann mit Knoblauch und Chili je nach Geschmack würzen und vielleicht auch nochmal mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Paprika nachwürzen und ca. 45 min. köcheln lassen.
Aufpassen, es kann anbrennen.