Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.06.2014
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 535 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.03.2013
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ei(er)
70 g Milch
  Salz und Pfeffer
  Muskat
 etwas Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
1 Stange/n Staudensellerie
400 g Möhre(n)
Zwiebel(n), halbiert
Knoblauchzehe(n)
1 Stück(e) Ingwer
20 g Öl
750 g Wasser
1 EL Suppengewürz (Suppengrundstock)
50 g Crème fraîche
 etwas Zitronensaft
1 Prise(n) Zucker
1 EL Honig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 16 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst den Varoma mit nassem Backpapier auslegen. Die Eier, 70 g Milch, Salz, Pfeffer und Muskat im Mixtopf 10 Sek. auf Stufe 4 verrühren und anschließend umfüllen. Die Schnittlauchröllchen auf die Eiermilch streuen und gleichzeitig mit der Suppe garen.

1 Stange Staudensellerie in Stücken und 100 g Möhren 4 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern und in den Varoma legen. Eine halbierte Zwiebel, 1 Knoblauchzehe und 1 Stück Ingwer in den Mixtopf geben und 3 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. 20 g Öl dazugeben und 2 Min. bei 100 °C auf Stufe 1 dünsten.

300 g Möhren in Stücke schneiden, in den Mixtopf geben und 10 Sek. auf Stufe 4 zerkleinern und 3 Min. bei 100 °C auf Stufe 1 dünsten. 750 g Wasser, 1 EL Suppengrundstock, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 14 Min. im Varoma auf Stufe 2 garen.

1 EL Honig, 50 g Crème fraîche, Zitronensaft und 1 Prise Zucker dazugeben und 10 Sek. auf Stufe 10 pürieren und abschmecken.