Bewertung
(47) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
47 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.06.2014
gespeichert: 2.293 (2)*
gedruckt: 5.845 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2012
2.403 Beiträge (ø1/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch oder 1/2 Knolle chinesischer Knoblauch
750 g Hackfleisch, gemischt
  Salz und Pfeffer
2 EL Tomatenmark
1 gr. Dose/n Tomate(n), stückige
3 EL Saucenbinder, hell
125 ml Wasser
1 Kopf Wirsing (ca. 1 kg)
125 ml Gemüsebrühe
  Muskat
Tomate(n)
150 g Käse (Gouda), gerieben
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

3 Zwiebeln und den Knoblauch würfeln. Das Hack in heißem Öl anbraten. Zwiebelwürfel und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Tomatenmark unterrühren, mit 1/8 l Wasser ablöschen. Die Tomaten zufügen, etwas zerkleinern. Die Soße aufkochen, den Soßenbinder unter Rühren einrieseln lassen und abschmecken.

Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Wirsing vierteln, den Strunk entfernen, in Streifen schneiden. Die übrige Zwiebel würfeln, in 2 EL heißem Öl anschwitzen. Den Kohl zufügen, kurz anschmoren, mit der Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, aufkochen lassen und zugedeckt noch ca. 10 Minuten schmoren.

Kohl und Bolognese in eine Auflaufform schichten. Die Tomaten in Scheiben schneiden, obenauf legen, den Auflauf im Ofen ca. 45 Minuten backen. Nach 20 Minuten Backzeit den Käse aufstreuen.