Eier oder Käse
Fleisch
Früchte
gekocht
Gemüse
Salat
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tomaten-Rapunzel-Salat mit Honig-Senf-Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 2.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 22.08.2014



Zutaten

für
4 Tomate(n)
100 g Kochschinken
250 g Feldsalat
4 Ei(er), hart gekocht
2 halbe Pfirsich(e) aus der Dose
200 ml Sahne
6 EL Honig
4 EL Senf
2 EL Essig
1 EL Sojasauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 38 Minuten
Für die Honig-Senf-Sauce die Sahne, den Honig, den Senf, den Essig und die Sojasauce miteinander in einem kleinen Topf verrühren und aufkochen lassen. Die Sauce unter Rühren etwa 5 min. köcheln lassen. Anschließend die Sauce zum Abkühlen kaltstellen.

Inzwischen den Feldsalat abspülen und in eine Schüssel geben. Die Tomaten, die Eier, den Schinken und die Pfirsiche in kleine Würfel schneiden und mit dem Feldsalat vermengen. Die Sauce zum Salat reichen.

Tipp: Statt der Sahne kann man auch Milch mit etwas Mehl verwenden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kitchenuser

hallo schneewittchenkuchen, sehr lecker dieser salat, danke für das schöne rezept! lg

18.02.2018 16:35
Antworten
patty89

Hallo nur die Pfirsiche weg gelassen und die Hälfte der Sahne durch Milch ersetzt. Speck macht sich auch prima statt Schinken. Danke fürs Rezept LG Patty

26.09.2014 19:37
Antworten