Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.06.2014
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 296 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.02.2012
4.702 Beiträge (ø1,78/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
80 g Spaghetti, Vollkorn
  Salzwasser
150 g Zucchini
2 Zehe/n Knoblauch
2 EL Olivenöl, natives
 etwas Kräutersalz
  Pfeffer aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Spaghetti im Salzwasser kochen, dann ist das Essen in ca. 15 - 20 Minuten auf dem Tisch. Inzwischen die Zucchini mit einem Spiralschneider in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein würfeln.

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin bei mittlerer Hitze anbraten (er soll keine Farbe nehmen) dann die Zucchinispaghetti dazugeben und unter Wenden ca. 2 - 3 Minuten dünsten. Die Zucchini sollten noch Biss haben.

Die Spaghetti abgießen und mit in die Pfanne geben. Gründlich vermischen und mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Evtl. 1 oder 2 Löffel Nudelkochwasser dazugeben.