Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2014
gespeichert: 69 (1)*
gedruckt: 733 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.03.2008
1.023 Beiträge (ø0,25/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Spaghetti, gekocht
Tomate(n)
Avocado(s)
  Balsamico bianco
 etwas Wasser
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Chiliflocken
1 Prise(n) Zucker
 etwas Zitronensaft
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten und die Avocado klein schneiden. Die Avocadostückchen mit Zitronensaft beträufeln. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Alles mit den Nudeln in eine Schüssel geben.

Aus den restlichen Zutaten, ohne das Öl, eine Salatsoße mischen und darüber geben, gut durchmischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen, dann das Olivenöl dazugeben, mischen und 2 - 3 Stunden kühlstellen. Vor dem Servieren noch mal abschmecken.