Braten
Brotspeise
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Strammer Max à la Toast

Strammer Max einmal anders - die Vollkorn-Variante

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 17.06.2014 1020 kcal



Zutaten

für
2 Scheibe/n Toastbrot, Vollkorn-
2 Scheibe/n Fleischkäse, oder Leberkäse
2 Scheibe/n Schmelzkäse, Toast-
2 Ei(er)
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Currypulver
1 Schuss Rapsöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Rapsöl in eine Pfanne geben und erhitzen. Mit einem Holzkochlöffel überprüfen, ob das Öl heiß genug ist (Stiel in das Öl halten und nach Bläschen Ausschau halten). Dann den Fleisch-/Leberkäse in die Pfanne geben und auf mittlerer Hitze ca. 5 Minuten in der Pfanne lassen. Immer wieder einmal wenden, bis er eine goldbraune Farbe bekommt.

Die 2 Vollkorntoasts in den Toaster geben (ca. 2 1/2 Minuten, je nach Vorliebe), das Ei am Pfannenrand aufschlagen und als Spiegelei braten. Das Ei wird mit Salz, Pfeffer, Curry, Paprika (oder je nach Vorliebe) gewürzt. Die Toasts aus dem Toaster nehmen, den Fleisch-/Leberkäse darauf legen und mit einer Scheibe Toast-Schmelzkäse bedecken. Das Ei direkt aus der Pfanne auf den Käse legen und kurz anschmelzen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykochen

Halo, sehr lecker und schnell gemacht und einem gemischten Salat eine schönes schnelles Gericht. Liebe Grüße Hobbykochen

27.11.2017 19:19
Antworten
Gelöschter Nutzer

Meine Bewertung sagt alles. LG Bianca

21.03.2017 10:49
Antworten
Goerti

Hallo! Heute habe ich lange gearbeitet, da kam mir dein Strammer Max gerade recht. Und meinen 2 Buben hat es geschmeckt. Für meine Tochter, die momentan kein Fleisch essen mag, habe ich Tomaten- und Gurkenscheiben statt Fleischkäse auf den Toast gelegt. Zusammen mit Salat ein kleines und schnelles Gericht. Danke! Grüße Goerti

06.03.2017 15:17
Antworten