Tomatenspieße mit mariniertem Mozzarella


Rezept speichern  Speichern

Fingerfood

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 16.06.2014 144 kcal



Zutaten

für
10 Oliven, schwarz, ohne Stein
1 Knoblauchzehe(n)
1 TL Pfefferkörner, schwarze
1 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
Salz
20 Kugeln Mozzarella, Minikugeln
1 Bund Basilikum
40 Cocktailtomaten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Oliven und die Knoblauchzehe fein hacken. Die Pfefferkörner im Mörser zerstoßen oder auch mit dem Messer hacken.
Oliven, Knoblauch, Zitronensaft, Olivenöl, zerstoßenen Pfeffer und eine gute Prise Salz vermischen. Den Mozzarella in der Mischung etwa 30 Minuten marinieren.
Basilikum waschen, trocken tupfen. Die Hälfte davon in Streifen schneiden. 20 große Blätter beiseite legen.
Mozzarellakugeln mit dem gehackten Basilikum bestreuen und abwechselnd mit den Tomaten auf Spieße stecken. Den oberen Teil der Spieße jeweils mit einem Blatt Basilikum dekorieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.