Mediterraner Schichtsalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.21
 (26 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 22.11.2004 694 kcal



Zutaten

für
400 g Paprikaschote(n), rot und gelb
500 g Tomate(n)
350 g Zucchini
200 g Zwiebel(n)
400 g Feta-Käse
150 g Ciabatta
1 EL Senf
2 TL Honig
6 EL Essig (Weißweinessig)
3 EL Wein, weiß
12 EL Olivenöl
2 Zehe/n Knoblauch
Salz
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
694
Eiweiß
23,57 g
Fett
47,34 g
Kohlenhydr.
40,64 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Paprika vierteln und mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen, ca. 15 Minuten bei 200 Grad im Ofen lassen, bis die Haut braun ist. Rausnehmen und abkühlen lassen.
Tomaten, Zucchini in feine Scheiben, Zwiebeln in feine Ringe schneiden, Feta zerbröseln. Brot in dünnen Scheiben leicht toasten.
Für das Dressing: Senf, Honig, Essig, Wein, Olivenöl und Knobizehen pürieren und würzen.
Abwechselnd je eine Schicht Brot, Paprika, Feta, Zucchini, Zwiebeln, Tomaten in eine flache Form schichten. Jede Schicht mit Dressing beträufeln, Gemüseschichten salzen und pfeffern.
2 Stunden durchziehen lassen.
Mit einem Messer in Portionsstücke schneiden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tantenirak

Danke für das leckere Rezept........ gab es heute als Abendessen....... wir hatten keine Beilage dazu...... und sind zu Dritt pappsatt geworden. LG tantenirak

06.07.2013 19:19
Antworten
andrea5763

Ich habe den Salat im Rahmen einer Betriebsfeier angeboten. Es kamen unterschiedliche Meinungen, von "superlecker" bis "geht so". Einige (mich eingeschlossen) waren der Meinung, dass so labberiges Brot im Salat nicht wirklich gut rüberkommt. Ich hatte den Salat am Abend vorher zubereitet und die Tomaten auch entkernt, damit erst gar nicht so viel Flüssigkeit entsteht. Kann man ganz gut essen, aber wirklich vom Hocker gehauen hat mich der Salat nicht wirklich. Trotzdem Danke für die nette Idee... Kg Andrea

17.06.2012 18:12
Antworten
Cinnay

Ich will den Salat auch morgen machen, aber genau das mit dem Brot macht mir auch bedenken.

30.04.2018 17:29
Antworten
Estefania1

Hallo! Dieser Salat kam auf unserer Feier super an. Er hat sehr gut geschmeckt! Habe die Zucchini mit etwas Knoblauch in der Pfanne angebraten. Die Paprika habe ich mit einem Sparschäler dünn abgeschält und in der gleichen Pfanne, wie die Zucchini angebraten. Wollte nicht extra den Backofen anwerfen. Für das Dressing habe ich nur 9 EL Olivenöl verwendet. Das reichte vollkommen aus. Habe etwas mehr Ciabatta (ca. 200 g) verwendet. Die Tomaten habe ich mit Tomatenwürzsalat gewürzt, alles andere nur mit Salz und Pfeffer. Vielen Dank für das tolle Rezept! LG, Estefania

27.05.2011 11:05
Antworten
DieHobbykoechin

Der Schichtsalat ist einfach super! Habe das Brot gewürfelt und mit ein wenig Olivenöl angebraten. Das Gemüse habe ich, wie oben schon geschrieben, vorher gegrillt. Ich hatte noch Rucola und schwarze Oliven im Kühlschrank. Die kamen noch mit in den Salat. Total lecker! Danke für das Rezept!

18.04.2011 15:29
Antworten
claudi77

hi, hat echt gut geschmeckt, ist doch echt nett anzuschaen, so´n salat als schichtsalat :-) gute idee :-) lg, claudia

27.06.2006 20:13
Antworten
Lollipop

Der Salat ist göttlich. Hab ihn schon oft gemacht. Allerdings brate ich die Zuchini in etwas Knoblauchöl an. LG Lollipop

06.08.2005 20:57
Antworten
Schoki-hexe

Hallo Moon66 Hab durch Zufall das Rezept entdeckt & mußte es gestern gleich ausprobiert.... Zubereitung: einfach Zutaten: preiswert Ergebnis: sehr sehr lecker und außergewöhnlich Hab statt der normalen Paprika-> gegrillte Paprika aus dem Glas genommen und statt der Auflaufform eine Glasschüssel.. sah auch schön aus und das Dressing war auch gleichmäßig über jeder Schicht verteilt Fotos hab ich hochgeladen :-) Vielen Dank für das schöne Rezept.. gibts bestimmt noch öfters LG Schoki-hexe

05.06.2005 18:36
Antworten
katja...

Stimmt, habe ich auch gesehen! Sehr lecker!

23.11.2004 14:51
Antworten
sundream2

Der Salat ist wirklich klasse- das Rezept "geisterte" im Sommer schon durch´s Forum ;-) ! LG Katharina

23.11.2004 10:33
Antworten