Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Erdbeer-Mojito


Rezept speichern  Speichern

fruchtig-minziges Getränk mit Schuss

Durchschnittliche Bewertung: 4.44
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 13.06.2014



Zutaten

für
2 Handvoll Erdbeeren
4 Blätter Minze
½ cl Limettensaft
2 TL Zucker, weißer
1 TL Zucker, braun
1 cl Rum, weißer (Bacardi)
Eis (Crushed Ice)
1 Stängel Minze
n. B. Sprite

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
2 Handvoll Erdbeeren pürieren und in ein Glas geben. Zucker, Minzeblätter und Limettensaft zugeben und gut verrühren. Den Bacardi zugeben und das Glas zu ca. 1/3 mit Crushed Ice füllen. Mit Sprite auffüllen und das Ganze mit der übrigen Minze garnieren.

Es schmeckt auch sehr lecker, wenn man anstelle des Erdbeerpürees eine Limette viertelt, den Zucker zugibt und dann mit einem Stößel zerdrückt. Der Rest wird genauso wie beim Erdbeer-Mojito gemacht.

Wenn man den Rum weglässt, lieben auch Kinder dieses Getränk.

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

rjaeger

Tolles Rezept. Kleiner Tip am Rande, gilt für sämtliche Mixgetränke: Der Geschmack des Coctails hängt auch stark von der Qualität der Zutaten ab. Und die „Marktführer“ liefern da recht unterdurchschnittlich ab. Probier mal Baccardi pur, nah an WC Reiniger. Gleiches gilt für Pitu und Sierra Tequila. Bei Rum für Mixgetränke bekommt man zB für wenig mehr Geld in jedem Lebensmittelgeschäft Havana Club 3 , welcher eine signifikante Verbesserung des Geschmacks bringt.

23.06.2018 15:05
Antworten
Felina81

Ein tolles Rezept, das auch sehr variabel ist. Wir haben es mittlerweile mit Erdbeeren, Wassermelone, Ananas und Weintrauben ausprobiert und es schmeckt immer total erfrischend und lecker. Sowohl mit als auch ohne Rum.

22.05.2018 19:35
Antworten
schnucki25

sehr lecker, gerade jetzt wenn es warm ist.Super Rezept.... LG

31.05.2016 10:59
Antworten
Atei2015

Sehr tolles Rezept. Hat uns allen schon mehrfach geschmeckt. ☺

28.04.2016 19:42
Antworten