Oreo-Erdbeer-Zitronencreme-Torte


Rezept speichern  Speichern

ohne Backen, lecker an heißen Sommertagen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 14.08.2014



Zutaten

für
1 ½ Pkt. Keks(e), (Oreokekse), für den Boden
150 g Butter
1 Pkt. Keks(e), (Oreokekse). für den Rand
150 g Frischkäse
100 g Joghurt
2 Pck. Zucker, (Zitronenzucker)
1 Pck. Götterspeise, Zitronengeschmack
100 ml Wasser
5 EL Zucker
2 Becher Schlagsahne
2 Pck. Sahnesteif
1 TL Zitronensaft
Lebensmittelfarbe, rot
500 g Erdbeeren
2 Pck. Tortenguss, mit Erdbeergeschmack
100 ml Wasser
300 ml Apfelsaft
3 EL Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 6 Stunden Gesamtzeit ca. 7 Stunden
Eine mit Backpapier ausgelegte Springform bereithalten.

Boden:
Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Pfanne oder ähnlichem drauf klopfen, bis alles gut zerbröselt ist. Dann die Butter langsam in einem Topf schmelzen, wenn sie flüssig ist, die Kekse nach und nach unterrühren. Nun die Keksmasse in die Springform geben, gleichmäßig glatt streichen und fest andrücken. Jetzt am Rand der Springform die ganzen Oreo-Kekse aufstellen und leicht andrücken. Die Springform in den Kühlschrank stellen.

Creme:
Den Frischkäse mit dem Joghurt in einer Schüssel glatt rühren. Das Götterspeisepulver in einen Topf mit dem Zitronenzucker und dem Zucker geben. Nun 100 ml kochendes Wasser unterrühren und den TL Zitronensaft zufügen. So lange rühren, bis sich alles gut aufgelöst hat. Etwa 5 Minuten abkühlen lassen. Nun das Ganze zu dem Frischkäse und dem Joghurt geben und kalt stellen.
Wenn die Masse beginnt, fest zu werden, die Sahne mit 2 Päckchen Sahnesteif gut steif schlagen und unter die Frischkäsemasse heben.
Die Creme jetzt in zwei Teile aufteilen und mit roter Lebensmittelfarbe einen Teil heller, den anderen dunkler einfärben. Erst die helle Creme vorsichtig auf den Oreoboden streichen, darauf dann die dunklere Creme.

Etwa eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

Erdbeerbelags:
Die Erdbeeren in beliebiger Form schnippeln und gleichmäßig auf der Creme verteilen Den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten, jedoch mit 100 ml Wasser, 300 ml Apfelsaft und 3 EL Zucker. Dann gleichmäßig über die Erdbeeren geben, sodass alle gut bedeckt sind.

Den Kuchen 15 Minuten stehen lassen und dann über Nacht in den Kühlschrank geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.