Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.07.2014
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 224 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.09.2013
2.706 Beiträge (ø1,26/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Banane(n)
1 Pck. Vanillepuddingpulver oder Sahnepuddingpulver
500 ml Milch
 etwas Zucker
 etwas Zitronensaft
400 ml Sahne, steif geschlagen
 einige Mandelblättchen
 evtl. Gelatine, 1 Blatt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bananen mit etwas Zitronensaft pürieren. Den Pudding nach Packungsanweisung kochen. Hierbei nur wenig bis gar keinen Zucker nehmen, je nach dem, wie süß die Bananen sind. Den Pudding erkalten lassen und dann die pürierten Bananen einrühren.

Wenn der Pudding ganz kalt ist, die Hälfte der geschlagenen Sahne unterheben. In Gläser füllen und mit dem Rest der Sahne und den Mandelblättchen garnieren. Den Pudding kalt servieren.


Tipp: Wem der Pudding zu flüssig ist, der kann ein Blatt aufgelöste Gelatine einrühren.