Mohrrübensuppe

Mohrrübensuppe

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

kochen ohne Tütchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 06.06.2014



Zutaten

für
2 Brötchen
30 g Butter oder Margarine
½ dicke Zwiebel(n), gerieben
¼ Liter Wasser oder Gemüse- oder Fleischbrühe, evtl. instant
300 g Möhre(n)
Salz
1 Prise(n) Zucker
2 EL Rahm oder Crème fraîche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Brötchen in Würfel schneiden, in der Butter oder Margarine mit der geriebenen Zwiebel goldgelb rösten und mit Wasser oder der Brühe aufgießen. In dieser Flüssigkeit die geputzten und grob geraspelten Mohrrüben weichkochen, die Suppe mit Salz (bei Verwendung von Instantbrühe vorsichtig dosieren) und Zucker würzen und mit Rahm oder Crème fraîche abziehen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.