Lupinen-Eis-Schokolade


Rezept speichern  Speichern

veganer Eiweißdrink

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

8 Min. simpel 04.06.2014



Zutaten

für
50 g Schokolade, zartbitter 70%
250 ml Sojadrink, Hafer-, Mandel- oder Reisdrink
1 Pck. Vanillezucker, Bourbon-
2 EL Pulver von Süßlupinen
1 Kugel Eis, (Mango-Sorbet)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 8 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 38 Minuten
Die Zartbitterschokolade in kleine Stückchen brechen. Pflanzenmilch langsam zum Kochen bringen und dabei die Schokolade und den Bourbon-Vanillezucker unter Rühren schmelzen lassen. Vom Herd nehmen, in ein anderes Gefäß gießen und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Kann man auch schon am Vortag zubereiten.
Die kalte Schokomilch mit dem Lupinenpulver im Mixer durchmixen oder mit einem Pürierstab in einem hohen Gefäß miteinander verrühren.
Das Mango-Sorbet-Eis in ein hohes Glas geben und die Schokoladenmilch darauf gießen. Mit Trinkhalm und Löffel servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schokomaus01

Nehmt nicht einfach nur einen Soja- oder Haferdrink mit Schokolade. Es schmeckt so um einiges besser. Es ist eine cremige, dickliche Schokolade. Wer es gerne Süß mag, nimmt noch etwas mehr Vanillezucker oder Rohrohrzucker. Zur Not kann man auch einfach mit dem Lupinenpulver, Puderzucker zugeben. LG Schokomaus01

17.06.2014 14:43
Antworten