Lupinen-Birnen-Schokolade


Rezept speichern  Speichern

veganer Eiweißdrink

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

8 Min. simpel 04.06.2014



Zutaten

für
200 ml Sojadrink, Hafer- oder Reisdrink
1 EL Rohrohrzucker
2 EL Schokolade, zartbitter 70%, gerieben
1 Birne(n), reife
1 EL Orangensaft, frisch gepresst
2 EL Pulver von Süßlupinen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Minuten
Die Pflanzenmilch nur lauwarm erhitzen. Rohrzucker und die geriebene Zartbitterschokolade hinzufügen und rühren, bis es sich aufgelöst hat.
Die Birne schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. In den Mixer geben und den Orangensaft und die Hälfte der Pflanzenmilch dazugießen und gut durchmixen. Das Lupinenpulver und die übrige Pflanzenmilch dazugeben und nochmals gründlich verrühren.
In ein Glas gießen und genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schokomaus01

Ich reibe immer Schokolade auf Vorrat und gebe sie dann in ein leeres Schraubglas. Wer nicht reiben möchte, bricht die Schokolade in kleine Stückchen und lässt sie langsam in der Pflanzenmilch auf kleiner Hitze schmelzen. Danach dann aber abkühlen lassen. Die Milch soll nicht heiß sein. LG Schokomaus01

19.06.2014 13:20
Antworten