Europa
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Österreich
Rind
Schwein
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gefüllter Kürbis

im Backofen in Schilcher geschmort

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 24.07.2014



Zutaten

für
2.000 g Kürbis(se)
500 g Hackfleisch, (Faschiertes)
3 Semmel(n)
1 Zwiebel(n), gehackt
3 Zehe/n Knoblauch, gehackt
40 g Schweineschmalz
2 EL Petersilie, gehackt
2 Ei(er)
1 Liter Wein, (Schilcher)
etwas Majoran
etwas Salz und Pfeffer
etwas Milch, zum Einweichen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Vom Kürbis einen Deckel abschneiden und mit einem Suppenlöffel entkernen. Das Faschierte mit den vorher in Milch eingeweichten Semmeln, Zwiebel, Knoblauch, Majoran, Salz, Pfeffer, Petersilie und Eiern gut verkneten und in den Kürbis füllen.
Schweineschmalz in eine große Pfanne geben, 1/2 Liter Schilcher dazu gießen und den Kürbis hineinstellen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200° ca. 45 Minuten schmoren. Mehrmals mit dem restlichen Schilcher übergießen.
In der Pfanne heiß servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.