Bewertung
(17) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.07.2014
gespeichert: 198 (1)*
gedruckt: 1.466 (20)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nudeln, z. B. Rigatoni
200 g Leberkäse, fein
1 EL Senf, scharf und vorzugsweise eine etwas körnigere Variante
1 Becher Schmand
10  Cocktailtomaten
Frühlingszwiebel(n)
5 kleine Gewürzgurke(n), (Cornichons)
 etwas Pflanzenöl, zum Anbraten
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln im Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Währenddessen den Leberkäse in kleine Würfel schneiden, die Tomaten vierteln, die Frühlingszwiebel in Ringe und die Gurken in Scheiben schneiden. Den Schmand mit dem Senf vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sobald die Nudeln fertig sind, wird etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzt. Darin den Leberkäse anbraten, dann die Nudeln dazu geben und kurz mit braten. Die Schmand- und Senfmischung unterrühren und ebenfalls aufkochen. Zum Schluss werden die Tomaten, Gurken und Frühlingszwiebel untergehoben. Das Essen sollte warm serviert werden.