Bewertung
(4) Ø2,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2014
gespeichert: 242 (1)*
gedruckt: 1.698 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 m.-große Zwiebel(n)
4 m.-große Knoblauchzehe(n)
1 Tasse Hühnerbrühe
1 EL Rohrzucker, dunkelbraun
1 EL Chilipulver
1 EL Meersalz
1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1/4 TL Zimtpulver
2 1/2 kg Schweineschulter ohne Knochen, zimmerwarm
2 Tasse/n Sauce (Barbecuesauce)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden und mit der Hühnerbrühe in einen Bräter geben. Zucker, Chilipulver, Meersalz, Kreuzkümmel und Zimt mischen. Das Fleisch abtupfen und mit der Gewürzmischung einreiben.

Nun das Fleisch in den Bräter geben und bei ca. 80 - 100°C etwa 10 Stunden backen. Nach jeder Stunde das Fleisch in der Brühe wenden.

Wenn das Fleisch fertig ist, wird es mit 2 Gabeln oder mit den Fingern auseinandergezupft und mit der Barbecuesoße vermischt. Schmeckt super auf einem Hamburger-Brötchen z. B. mit Krautsalat.