Bewertung
(7) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2014
gespeichert: 82 (0)*
gedruckt: 880 (23)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.01.2008
16 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Suppenfleisch
5 große Karotte(n)
3 m.-große Kartoffel(n)
1/2  Sellerie
Petersilienwurzel(n)
1 große Zwiebel(n)
4 große Paprikaschote(n), eingelegt
4 m.-große Gurke(n), (Essiggurken)
1 kl. Dose/n Erbsen
250 g Mayonnaise
  Salz und Pfeffer
 n. B. Paprikaschote(n), eingelegte, für die Deko

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Suppenfleisch, Karotten, Kartoffeln, Sellerie, Petersilienwurzel und Zwiebel in Wasser gar kochen (wie für eine Suppe).
Karotten und Kartoffeln dabei nur schälen und halbieren. Für den Salat de Boeuf benötigt man nur das Rindfleisch, die Karotten und die Kartoffeln. Diese aus der Suppe nehmen und auskühlen lassen. Danach zusammen mit den eingelegten Paprika und den Essiggurken in kleine Würfel schneiden und die Erbsen in der Zwischenzeit abtropfen lassen. Alles zusammen in eine Schüssel geben, mit der Mayonnaise (einen kleinen Teil zurückbehalten) vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze glatt streichen und die zurückbehaltene Mayonnaise darauf verteilen. Mit in Streifen geschnittener, eingelegter Paprika garnieren. Für 2 Stunden kalt stellen.
Dazu wird Brot gereicht

Für Vegetarier:
Das Rindfleisch kann auch weggelassen werden. Schmeckt unserer Meinung nach genauso gut.