Europa
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Italien
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Gefüllte Zucchini

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 02.06.2014



Zutaten

für
6 m.-große Zucchini
300 g Hackfleisch, gemischt
2 Ei(er)
4 EL Käse, (Grana Padano)
etwas Salz
etwas Pfeffer, aus der Mühle
etwas Paprikapulver, edelsüß
3 EL Petersilie, gehackt
2 Knoblauchzehe(n)
500 g Tomatensauce, passierte
1 Prise(n) Zucker
50 g Butter
1 kleine Zwiebel(n)
etwas Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Koch-/Backzeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 50 Min.
Zucchini waschen, trocknen und das obere und untere Ende abschneiden. Die Zucchini in der Mitte teilen. Mit einem Apfelkern-Ausstecher aushöhlen. Das ausgehöhlte Fruchtfleisch würfeln.
Zwiebel und Knoblauch ebenfalls würfeln. Butter in eine Pfanne geben und die Zwiebel- und Zucchiniwürfel goldgelb darin anbraten, ca. 10 Min. köcheln lassen.
Hackfleisch in eine Schüssel geben. Eier, Käse, Petersilie und die Zwiebel-Zucchini-Würfel aus der Pfanne zufügen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Alle Zutaten gut miteinander vermengen und die ausgehöhlten Zucchini damit füllen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchwürfel und die gefüllten Zucchini darin von allen Seiten anbraten. Mit passierten Tomaten ablöschen und die Sauce nochmals mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Mit geschlossenem Deckel bei kleiner Flamme köcheln lassen. Aus der Pfanne nehmen und auf Tellern anrichten.

Als leichte Mahlzeit mit Baguette oder als Hauptgang mit Reis oder Kartoffeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.