Heidelbeer-Lupinen-Shake


Rezept speichern  Speichern

veganer Eiweißdrink

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 02.06.2014



Zutaten

für
100 g Heidelbeeren, (frisch oder tiefgekühlt)
2 TL Zitronensaft
1 EL Dicksaft, (Agavendicksaft)
2 EL Pulver von Süßlupinen
200 ml Reis - Drink

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Frische Heidelbeeren waschen und die tiefgekühlten auftauen lassen. 5-6 Heidelbeeren auf einen Cocktailspieß stecken, der wird zur Garnierung über den Glasrand gelegt.

Heidelbeeren in den Mixer geben und mit Zitronensaft, Agavendicksaft und wenig von dem Reisdrink im Mixer gründlich pürieren. Die Haut der frischen Heidelbeeren bleibt und ist in kleinen Stücken noch zu sehen. Restlichen Reisdrink und das Lupinenpulver hinzufügen und nochmals kräftig durchmixen.
Die Mischung in ein Cocktailglas füllen und mit Trinkhalm und Fruchtspieß gleich servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Sehr lecker, war ein leckeres Frühstück. LG

31.07.2019 10:13
Antworten