Apfel-Holunder-Lupinen-Drink


Rezept speichern  Speichern

veganer Eiweißdrink

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 02.06.2014



Zutaten

für
1 kleiner Apfel
2 TL Zitronensaft
1 EL, gestr. Rohrohrzucker
100 ml Apfelsaft, naturtrüb
100 ml Saft von Holunderbeeren (ungesüßt)
2 EL Pulver von Süßlupinen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Den Apfel schälen, eine Spalte für die Garnierung aufheben und den Rest in kleine Stücke schneiden. In einen Mixer geben mit Rohrzucker, Zitronensaft und dem Apfelsaft und fein pürieren. Den Holunderbeersaft und das Lupinenpulver hinzufügen und alles noch mal kräftig durchmixen.
In ein hohes Glas gießen, den Apfelspalt an den Glasrand stecken und mit Trinkhalm servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo sehr lecker, nur den Zucker habe ich weg gelassen Danke für das Rezept LG Patty

28.08.2018 14:28
Antworten