Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.06.2014
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 173 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

6 EL Reis
250 ml Gemüsebrühe
1 Spritzer Zitronensaft, evtl. mehr
Zucchini
Paprikaschote(n)
1 Pck. Garnele(n)
 n. B. Frischkäse oder Cremefine
 etwas Salz und Pfeffer
 evtl. Zitronenpfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gemüsebrühe aufkochen, den Reis hineingeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Währenddessen das Gemüse klein schneiden und in Gemüsebrühe (oder etwas Öl) anschwitzen. Wer Garnelen anstelle oder zusätzlich zum Gemüse verwendet, brät diese ebenfalls an.

Überschüssiges Brühe vom Reis abgießen, dann das Gemüse bzw. die Garnelen zum Reis in den Topf geben und vermischen. Je nach Geschmack zum Schluss etwas Frischkäse oder Cremefine und Zitronensaft untermischen und mit Salz, Pfeffer und anderen Gewürzen abschmecken (Zitronenpfeffer eignet sich sehr gut).