Dessert
einfach
Kinder
Mehlspeisen
Schnell
Studentenküche
Süßspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Topfen-Kokosküchlein

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 02.06.2014



Zutaten

für
80 g Butter
30 g Zucker
2 Ei(er)
30 g Kokosraspel
50 g Mehl
250 g Quark, (Topfen)
1 Prise(n) Salz
1 EL Zitronensaft
1 Banane(n)
Butterschmalz, zum Ausbacken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Weiche Butter mit Zucker und Eier cremig rühren. Mehl, Topfen, Salz, Kokosflocken und Zitrone einrühren, zuletzt die Banane zerdrücken und dazu geben.
In einer beschichteten Pfanne Butterschmalz erhitzen, je einen gehäuften Esslöffel Teig hineingeben und etwas flach drücken, Hitze gleich zurückschalten und goldbraun ausbacken, mit Puderzucker bestreuen und mit Kompott oder Fruchtsauce servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mima53

Hallo, es freut mich, dass diese Küchlein bei euch so gut angekommen sind, danke auch für die schöne Bewertung! lg Mima

03.03.2015 11:45
Antworten
annafenningrr

Habe die Küchlein zum Nachtisch gemacht und sie kamen wunderbar an! Tolles Rezept

11.02.2015 19:30
Antworten