Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.05.2014
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 150 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.719 Beiträge (ø0,64/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Kalbsleber oder Rinderleber, in gleichgroße Würfel
300 g Niere(n) vom Kalb, in gleichgroße Würfel
3 EL Öl
2 cl Wodka
100 g Speck, durchwachsen, geräuchert, in Scheiben, halbiert
Cocktailkirsche(n), aus dem Glas, abgetropft
Apfel, entkernt, in 12 Spalten
  Salz
  Pfeffer, weiß, aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl und den Wodka in einer Schüssel verrühren, mit den Fleischwürfeln vermischen und zugedeckt 1 Std. im Kühlschrank, unterem öfterem Wenden, marinieren.
Fleischwürfel abwechselnd mit den doppelt gefalteten Speckscheiben, Apfelspalten und Kirschen auf 4 Spieße stecken. Die Spieße in eine Auflaufform legen, unter dem vorgeheizten Grill des Backofens und unter Wenden 8 Min. grillen. Hierbei zwischendurch mit der Marinade bestreichen. Nach dem Grillen salzen und pfeffern.

Hierzu Reis reichen.