Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.05.2014
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 292 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2007
27.342 Beiträge (ø6,38/Tag)

Zutaten

2 kleine Kohlrabi
Avocado(s)
80 g Linsen, grüne
  Wasser
  Für das Dressing:
4 EL Balsamico bianco
3 EL Rapsöl
1 TL Senf
1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
1/2 TL Currypulver
1 TL Honig
1 TL Sojasauce
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
1/2 Bund Basilikum, in Streifen geschnitten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Linsen im Wasser ca. 15 - 20 Minuten bissfest kochen und danach kalt abschrecken. Inzwischen den Kohlrabi schälen, vierteln und auf der Gemüseraffel in feine Scheiben - direkt in eine Schüssel - hobeln. Die gut abgetropften Linsen dazugeben.

Für das Dressing alle Zutaten verquirlen und zum Kohlrabi und den Linsen geben. Alles gut mischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Die Avocado schälen und in mundgerechte Würfel schneiden, sofort unter den Salat heben. Zum Schluss das Basilikum dazugeben und den Salat auf 2 Teller anrichten.

Dazu passt Fisch oder kurz gebratenes Fleisch, der Salat kann aber auch als eigenständige Mahlzeit genossen werden.