Frucht
Frühstück
Gemüse
Getränk
Shake
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Immunbooster Smoothie

mit Pak Choi, Orange, Banane, Ingwer, Kurkuma. Als Maßeinheit dient ein 250-ml-Becher

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 09.07.2014



Zutaten

für
2 Becher Pak Choi, zerkleinert, eng gestopft
1 Becher Wasser
3 Orange(n)
1 Banane(n) (TK)
2 cm Ingwer, frischer
1 TL, gestr. Kurkuma

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 13 Minuten
Den Pak Choi waschen und zerkleinern und mit dem Becher Wasser im Mixer zerkleinern, dann die restlichen Zutaten dazugeben. Um den Smoothie zu kühlen, hilft es, wenn die Banane in Scheiben eingefroren dazugegeben wird.

Sehr mild im Geschmack, der Pepp kommt durch den Ingwer und die Kurkuma. Da kann man je nach Geschmack natürlich die Menge anpassen. Der Smoothie hält sich bis zu 3 Tage im Kühlschrank.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Paris-mon-amour

Ok, dann weiß ich das jetzt - und die anderen auch..... ;-) Inzwischen hab ich übrigens den frischen Curcuma erstanden und schon mehrfach anderweitig eingesetzt.... Liebe Grüße

02.12.2015 20:04
Antworten
vetti

Ja, das tut mir leid . . damit ist die frische Wurzel gemeint . . bei Pulver muss man dann deutl. weniger nehmen . . vielleicht eine gute Prise oder so? Aber wie man immer so sagt, aller Anfang ist schwer . . nächstes Mal schmeckt er dann hoffentlich auch LG vetti

24.11.2015 19:47
Antworten
Paris-mon-amour

Hallo, kann es sein, dass hier frischer Curcuma gemeint ist? Habe den Smoothie gerade mit dem beschriebenen halben Teelöffel Curcuma-PULVER gemacht, weil das der normale Curcuma ist, den wir verwenden. In Asia-Läden habe ich aber auch die frischen Knollen gesehen. Mit Pulver schmeckt der Smoothie jedenfalls staubig und gar nicht frisch. Schade um die übrigen Zutaten.

15.11.2015 13:49
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo Ulrike, Pak Choi ist eine Kohlart. Bei Wikipedia siehst Du auch ein Foto. https://de.wikipedia.org/wiki/Pak_Choi Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

28.08.2015 18:59
Antworten
ekirlu58

Hallo ich würde nun zuerst einmal wissen was Pak Choi ist ?? das habe ich im Leben noch nie gehört . LG ulrike

28.08.2015 17:06
Antworten