Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.07.2014
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 297 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Sahne
150 g Kuvertüre, Zartbitter-
Ei(er), Größe M
100  Zucker
100 g Mehl
25 g Speisestärke
1 TL Backpulver
1 TL Kakaopulver
Banane(n)
2 EL Zitronensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sahne aufkochen, Kuvertüre grob hacken und in der Sahne schmelzen. Schokosahne in eine Schüssel füllen, mit Folie bedecken und ca. 1 Stunde abkühlen lassen. Ca. 3 Stunden kalt stellen. Tipp von mir: Am besten am Vortag vorbereiten.

Eier trennen. Eiweiße, 4 Esslöffel Wasser und eine Prise Salz steif schlagen, zum Schluss 100 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eigelbmasse sieben, unterheben. Ein Blech mit Backpapier auslegen. Masse, bis auf 5 EL, darauf verstreichen. Kakao unter übrige Masse heben, klecksweise auf dem Blech verteilen, marmorieren. Im Ofen bei 200°C 10 Min. backen. Biskuit auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch stürzen, Papier abziehen. Biskuit von einer Längsseite aufrollen, ca. 1 Stunde auskühlen lassen.

Schokosahne cremig rühren. Biskuit entrollen, Sahne darauf verstreichen. Bananen längs halbieren, mit Zitronensaft beträufeln. 3 Hälften auf den Rand einer Längsseite legen. Restliche Bananen in 2 cm dicke Scheiben schneiden. In 3 Reihen mit 5 cm Abstand auf die Sahne legen. Scheiben so legen, das die Wölbung unten ist. Ca. 15 min. kalt stellen. Biskuit erneut aufrollen und die Biskuitrolle etwa 2 Stunden kalt stellen.