Feta - Sandwich mit Olivenpesto


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 20.11.2004



Zutaten

für
50 g Oliven, schwarz
35 g Oliven, grün, mit Paprika gefüllt
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL Olivenöl, kalt gepresst
etwas Pfeffer, schwarz
300 g Feta-Käse
2 Zwiebel(n), rot
20 Blätter Eichblattsalat
8 Scheibe/n Toastbrot (Sandwichtoast)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Für das Pesto die schwarzen Oliven entsteinen. Beide Olivensorten fein hacken und alles in eine kleine Schüssel geben. Die Knoblauchzehe schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken, zu den Oliven geben und alles miteinander vermengen. Das Olivenöl unter die Oliven-Knoblauch-Mischung rühren und das Ganze mit Pfeffer würzen.
Den Käse in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Salatblätter waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Die Toastscheiben rösten und halbieren. Sie jeweils mit einigen Salatblättern belegen. Die Käsescheiben und die Zwiebelringe auf die Salatblätter geben und das Ganze mit dem Olivenpesto bestreichen.
Zum Schluss jeden Toast mit der zweiten Toasthälfte bedecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Parmigiana

Hallo, ein leckerer Snack für zwischendurch oder Abendessen. Fladenbrot ist eine super Idee fürs nächste Mal. LG parmigiana

27.05.2019 18:33
Antworten
Jerchen

So ähnlich mache ich das auch, nur nehme ich Fladenbrot. LG Jerchen

22.11.2004 11:27
Antworten