Hauptspeise
Geflügel
Schmoren
Latein Amerika
Amerika
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Brasilianisches Hähnchenrezept

Hausfrauenrezept, kann auch mit Fisch oder Gambas zubereitet werden

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.05.2014



Zutaten

für
2 große Hähnchenbrüste, mit Haut, in je 4 Stücke teilen
8 Hähnchenunterkeule(n)
Salz
Chilipulver
etwas Olivenöl
1 Dose Kokosmilch
Tabasco
1 Msp. Safranpulver
1 Dose Mango(s), in Spalten, Sirup abgießen
einige Cranberries, getrocknet

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Hähnchenteile mit Salz und viel Chilipulver würzen. Olivenöl erhitzen und Hähnchenteile darin von allen Seiten anbraten, aus der Pfanne. nehmen und in eine Auflaufform legen. Kokosmilch, Tabasco und Safran im Mixer gut mischen. Danach gleichmäßig über dem Fleisch verteilen. Mango zwischen und über dem Fleisch verteilen. Cranberries darüber streuen.

Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Auflaufform in den Ofen schieben und eine 1/2 Stunde garen lassen. Danach auf 150 Grad zurückschalten und nochmals eine halbe Stunde garen.

Dazu passt Basmatireis und gemischter Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.