Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.05.2014
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 401 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2012
61 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
135 g Butter
160 g Zucker, auch mit braunem Zucker gemischt
1 TL, gehäuft Vanillezucker
1 m.-großes Ei(er)
175 g Mehl
1/2 TL Salz
1/2 TL Zimtpulver
1/2 TL Backpulver, oder Natron
40 g Mandel(n), gemahlen
40 g Mandel(n), gehobelt
10 g Mandelblättchen, geröstet, zum Garnieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen.

Butter und Zucker schaumig schlagen. Das Ei hinzufügen und gründlich untermischen. Mehl, Salz, Zimt und Backpulver mischen und langsam unter die schaumige Masse heben. Zuletzt die gemahlenen Mandeln und die gehobelten Mandeln unterziehen.
Vom Teig je 2 Esslöffel abnehmen und zu Kugeln formen. Die Kugeln auf ein Blech setzen und je
5 cm Abstand halten. Auf jede Kugel geröstete Mandelblättchen geben. Die Kekse 14-19 min goldbraun backen.

Die Kekse abkühlen lassen. Wetten, dass du es nicht schaffst, diese Kekse abkühlen zu lassen, ohne darüber herzufallen?