Cannonball mit Butter und Sahne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.06.2014



Zutaten

für
300 g Mehl
250 g Zucker
200 ml Sahne
4 Ei(er)
130 g Butter
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Butter, Eier, Sahne, Zucker, Mehl, Backpulver und das Vanillezucker miteinander vermengen. Die Backform können Sie sich selber aussuchen, dieses dann noch einfetten und den Teig dann einfüllen.

Den Backofen auf 180°C vorheizen und den Kuchen 40 - 45 Minuten (je nach Backofen und Backform) backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

nudelmary

Hatte ganz vergessen den leckeren Kuchen zu fotografieren, beim letzten Rest - nach 3 Tagen - habe ich doch noch ein Foto geschafft! Und auch heute schmeckt der Kuchen so gut wie am ersten Tag! Habe noch ein paar restliche Schokostreusel in den Teig gerührt. Vielen Dank für das sehr gute Rezept und lg von nudelmary

23.04.2021 14:42
Antworten
vanzi7mon

Hallo, ich habe ein Drittel Vollkornmehl genommen. Dadurch wurde der Geschmack intensiver. FG vanzi7mon

23.03.2020 13:52
Antworten
Urli1972

sehr lecker, auch nach Tagen noch supersaftig :-))

15.09.2018 22:52
Antworten
Mucha232

sehr lecker!!!!!!!

10.04.2016 22:59
Antworten