Bewertung
(9) Ø3,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.06.2014
gespeichert: 260 (3)*
gedruckt: 2.138 (20)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Hackfleisch, gemischt
150 g Speck, gewürfelt
Ei(er)
100 g Semmelbrösel
3 Pkt. Bacon, in Scheiben
200 g Käse, (Streukäse)
Zwiebel(n)
1 EL Senf, (mittelscharf)
1 EL Honig
2 EL Sauce, (BBQ-Sauce)
  Salz und Pfeffer
  Chiliflocken, grobe
  Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst die Zwiebel grob würfeln und mit den Speckwürfeln in einer Pfanne ohne Fett anbraten. Nach dem Anbraten Pfanne vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

In einer großen Schüssel werden Hackfleisch, Eier, Semmelbrösel, Senf, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und die gebratenen Speckwürfel miteinander vermengt (geht am besten mit den Händen).

Nun nimmt man die Speckscheiben und flechtet sie zu einem Gitter (siehe Bilder). Am besten passiert das Ganze auf einem Backpapier. Dabei ist darauf zu achten, dass zwischen den Scheiben keine Lücken bleiben. Ist der geflochtene Speckmantel fertig, wird dieser mit der Hälfte der BBQ-Sauce eingepinselt. Nun kann man die Fleischfüllung auf dem Gitter verteilen. An einer Seite (die Seite, welche am Schluss den Boden der Rolle ergibt) lässt man 5 cm frei. Jetzt kommt noch der Streukäse zum Einsatz. Einfach auf dem Hack verteilen. Die "Bacon Bomb" kann nun gerollt werden. Wichtig ist, dass die Naht den Boden bildet, sprich unten liegt. Zu guter Letzt vermischt man den Honig, die restliche BBQ-Sauce, etwas Wasser und die Chiliflocken in einer Tasse, und bepinselt die Rolle. Den Ofen auf 150°C vorheizen und die Rolle bei Umluft ca. 1,5 Stunden backen.