Schaschlikpfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 20.11.2004 409 kcal



Zutaten

für
250 g Schweinefleisch
250 g Rindfleisch
250 g Hackfleisch
250 g Räucherbauch (Bündle)
250 g Zwiebel(n)
250 g Paprikaschote(n), bunt
1 Flasche Sauce (Schaschlik- oder Chilisauce)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
409
Eiweiß
32,37 g
Fett
28,91 g
Kohlenhydr.
5,35 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Fleisch und Bündle in Würfel schneiden, mit Hackfleisch mischen und in eine feuerfeste Form geben, Zwiebeln und Paprika in Streifen schneiden und auf das Fleisch verteilen, darüber die Schaschliksoße. Zugedeckt 100 Minuten bei 200 Grad schmoren lassen.
Wer es schärfer mag, kann Chilisoße verwenden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schoof2906

Das perfekte Rezept für berufstätige Mütter...abends zubereiten und Mann und Kinder haben am nächsten Tag ein leckeres Essen. Baguette dazu

06.03.2016 11:44
Antworten
Chr2604

Hallo Ich habe diese Schaschlikpfanne probiert und meinen Gästen hat es geschmeckt ich werde sie wieder machen. Danke fürs Rezept LG Christa

29.04.2012 16:26
Antworten
Forelle01

Hallo, Danke für dein Rezept, super zum Vorbereiten für Gäste. Ich nehme nur Putenfleisch, Paprika, Speck und Zwiebel ( klassisch). Alle Zutaten werden dann extra in der Pfanne angebraten und in eine Auflaufform geschichtet. Schaschliksosse darüber und im Backofen nochmals auf Temperatur bringen. LG Forelle

26.05.2008 00:46
Antworten
Nicky0

Hallo, ich nehme dazu noch Paprika und reduziere die Zwiebeln zur Hälfte und statt Hackfleisch nehme ich Leber. Schmeckt einfach göttlich!!!!!!!!!!!!!!!!! LG Nicky0

04.03.2006 23:14
Antworten
Jerchen

Ein Partyklassiker! Schmeckt gut und macht wenig Arbeit. LG Jerchen

22.11.2004 11:10
Antworten