New York Cheesecake


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

amerikanischer Käsekuchen

Durchschnittliche Bewertung: 4.15
 (80 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 19.11.2004



Zutaten

für
3 TL Zucker
1 Tasse/n Cracker, (Honig-Graham-) oder andere Honigkekse, evtl. auch Spekulatius
3 TL Butter, geschmolzen
5 Pck. Frischkäse, (je 250g)
1 Tasse/n Zucker
3 TL Mehl
1 TL Butter-Vanille-Aroma
4 Ei(er)
1 Tasse/n Sour Cream
Sauce (Erdbeersauce, auch unter meinen Rezepten zu finden)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 4 Stunden 30 Minuten
Den Ofen auf 150 Grad vorheizen.
Kekskrümel mit geschmolzener Butter und 3 TL Zucker mischen und dann auf dem Boden einer Springform verteilen. Für 10 Minuten backen.
Frischkäse mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Zucker, Mehl und Vanillearoma nach und nach hinzugeben und gut verrühren.
Die Sour Creme und dann ein Ei nach dem anderen hinzufügen und nur gerade so in den Teig einarbeiten.
Über den vorgebackenen Boden verteilen
Eine Stunde und 10 Minuten backen. In der Form abkühlen lassen und vor dem Servieren mindestens 4 Stunden kühlen.
Mit Erdbeersauce servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

PeKurella

Welche Form wird für diese Menge benötigt? Ich freue mich schon auf den Kuchen.

05.06.2021 12:21
Antworten
DolceVita4456

Auch bei uns gab es kürzlich diesen leckeren Cheesecake, allerdings mit der Hälfte der Zutaten, gebacken in einer 20-iger Form. Für den Boden habe ich Butterkekse verwendet. Als Topping gab es selbstgemachte Himbeersauce, die ich püriert habe um die Kernchen zu entfernen. Zur Deko gab es dann noch ein paar Himbeeren, die mit einer weißen Zuckerperle gekrönt wurden. Danke für das schöne Rezept. LG DolceVita

20.05.2020 11:06
Antworten
stephie3170

DANKE!!! für dieses Rezept! Es ist der allererste Cheesecake, den ich je gebacken hab, und er ist einfach perfekt geworden. Ich hab einen Boden aus Schokobutterkeksen und Salzbrezeln(!!) gemacht und salzige Karamellsauce als Topping, weil Kalorien spielen jetzt eh keine Rolle mehr :)

13.01.2020 22:54
Antworten
Jungfer_am_Herd

Hallo, muss ich eigentlich eine Stäbchenprobe machen? Steh vorm Herd und bin gard etwas ratlos. Habe ich das zudem richtig verstanden, dass der Kuchen bei 150Grad gebacken wird? Vielen Dank! Jungfer

02.11.2016 20:20
Antworten
marc-olli

Der Waaaahnsinn! Endlich hab ich einen richtig leckeren NYC CK gefunden. Danke!!! Anstatt sour cream nahm ich mir saure Sahne. kein Plan wo man die normale sour cream ohne Kräuter bekommt. Kann mir da jemand was empfehlen?

10.04.2016 11:41
Antworten
TexMexHex

Hallo, sour creme bekommst Du in großen Lebensmittelgeschäften in Deutschland mittlerweile auch. In den USA sowieso... ersatzweise habe ich schon Saure Sahne genommen, dann auf eine Tasse saure Sahne 1 EL süße Sahne für die Konsistenz. Gruß, Tex

15.12.2004 13:23
Antworten
helgi53

Hallo, danke für das Rezept! Aber wo bekomme ich sour creme? Oder was kann ich ersatzweise nehmen?

24.11.2004 17:53
Antworten
hoernchen1983

Schmand ist auch "sour cream"

18.09.2010 22:51
Antworten
Rehyou

saure sahne in germany #

06.06.2013 12:11
Antworten
RobinFood

Nimm' einfach Joghurt nature .... wird 'leichter' ;-)

26.02.2014 09:36
Antworten