Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.06.2014
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 127 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.07.2004
11 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Fischfilet(s) (Seelachs-), je nach Größe
8 Scheibe/n Schinken, Schwarzwälder
  Brokkoli, 8 Röschen
Cocktailtomaten
1 Becher Schlagsahne
2 TL Pesto (Basilikum-)
  Salz
  Basilikum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Fischfilets halbieren, in eine Auflaufform legen und mit Schinken, Brokkoli und Tomaten belegen.
Die Schlagsahne mit dem Basilikumpesto mischen und mit Salz abschmecken. Die Sahne dann über die Filets gießen. Ein paar Blätter frisches Basilikum darauf geben und mit Alufolie bedecken.

Bei 180°C Umluft ca. 45 min garen. Dazu gab es bei uns Bandnudeln.