Kilo-Killer


Rezept speichern  Speichern

wenig KH, viel EW und absolut sättigend (SiS geeignet)

Durchschnittliche Bewertung: 4.31
 (11 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.05.2014 361 kcal



Zutaten

für
250 g Quark
1 Ei(er)
1 Schuss Zitronensaft oder Orangensaft
etwas Stevia oder anderen Süßstoff
1 Prise(n) Salz
etwas Zitronenschale oder Orangenschale, unbehandelt, abgerieben

Nährwerte pro Portion

kcal
361
Eiweiß
38,96 g
Fett
18,81 g
Kohlenhydr.
7,76 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Das Ei trennen. Aus dem Eiweiß mit einer Prise Salz einen schönen festen Eischnee schlagen. Das Eigelb aufschlagen und dann mit dem Quark glatt rühren.

Einen Schuss frischen Zitronen- oder Orangensaft dazugeben, sowie den Abrieb für einen intensiven Geschmack. Alles verrühren und zuletzt den Eischnee unterheben. So erhält man eine fluffige Masse, die sehr gut sättigt.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

PiaundBen

das war wirklich sehr sehr lecker und mein neues sis-Rezept, wenn es mal schnell gehen muss!

15.01.2016 20:52
Antworten
MissPrincessSissi

Hey :) Ich würde das gerne heute ausprobieren, allerdings habe ich eine Zitrusallergie, kann ich den Saft durch etwas anderes ersetzen? Freue mich auf eine Antwort :)

12.08.2015 10:44
Antworten
LanceSIS

Ja sicher, durch alles mögliche, was du sonst ggf. auch nutzt. Als Beispiel wurde hier schon Vanillemark genannt. Zimt kann ich mir noch gut vorstellen. Süßlicher Quark schmeckt mir aber auch so schon gut, so dass es durchaus ohne Zitrone/Orange geht.

12.08.2015 13:48
Antworten
anja3009

Und diese KH (15g) sollten aber vorzugsweise aus Milchprodukten und Gemüse stammen. Orangensaft ist wegen des Zuckers nicht geeignet, nicht wegen der KH... Ich würde dir ja einen Screenshot aus dem Buch hinterlassen...

22.05.2015 12:29
Antworten
LanceSIS

Ich brauche keinen Wettkampf darum, wer welche Bibel besser auswendig kann :-) Ein Schuss Orangensaft (so würde ich z.B. 1-2 EL ansehen) wird dem System SiS sicher nicht schädlich sein. Wir sprechen also von 1-2g KH aus Zucker. Dieser Quark hat so wenig Kalorien als komplette sättigende Abendmahlzeit und letztendlich zählt wie überall die Gesamtkalorienbilanz, so dass ich deinen Einwand nicht nachvollziehen kann.

23.05.2015 11:43
Antworten
Verena12

Sorry aber was heißt SiS.

22.05.2014 14:28
Antworten
LanceSIS

Schlank im Schlaf bzw. Insulintrennkost :-) Bei der Abendmahlzeit verzichtet man weitestgehend auf Kohlenhydrate und nimmt stattdessen eine bestimmte Menge Eiweiß zu sich.

22.05.2014 16:14
Antworten
AnnaKreon

Super! Was Süßes am Abend für die Schleckermäulchen! auch von mir ***** Mit zwei Eiern muss ich das auch noch mal probieren, man kann statt Zitrone oder Orange auch gut mal einen Kilo-Killer mit Vanille aus der Schote machen - schmeckt auch gut.

19.05.2014 15:18
Antworten
LeandraAstroga

Da sieht man wieder, auch einfaches schmeckt sehr lecker! :-) 5 Sterne! (Ich nehme übrigens immer 2 Eier)

19.05.2014 13:13
Antworten
LanceSIS

Auf 250g zwei Eier? Würde ich nicht mehr schaffen aufzuessen. Bin immer wieder verwundert wie sättigend Quark sein kann. Dabei noch viel Eiweiß und relativ wenig Kcal.

22.05.2014 16:16
Antworten