Bewertung
(15) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.11.2004
gespeichert: 509 (0)*
gedruckt: 3.466 (10)*
verschickt: 77 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 05.01.2004
1.023 Beiträge (ø0,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mascarpone
1 große Ananas
1 Pck. Löffelbiskuits
1 Dose/n Kokosmilch
1 Beutel Chips (Kokoschips)
1 Schuss Batida de Coco (wenn Kinder mitessen einfach weglassen, schmeckt ebenso gut)
  Puderzucker, (nach Geschmack)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Löffelbiskuits in grobe Stücke brechen und in Gläsern oder Schüssel verteilen. Das Fruchtfleisch der Ananas in kleine Stücke schneiden und den Saft über den Löffelbiskuits verteilen. Mascarpone mit Puderzucker (je nach Geschmack), Batida de Coco und Kokosmilch zu einer glatten Creme verrühren und auf die Löffelbiskuits streichen. Die Ananasstücke darauf geben und in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren Kokoschips darüber streuen.