Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.06.2014
gespeichert: 82 (1)*
gedruckt: 496 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
500 g Mehl
1 TL Salz
1/2 TL Zucker
300 ml Milch, lauwarme
1/2 Pck. Hefe
2 EL Olivenöl
  Für den Belag:
2 Becher Schmand
1 Becher Crème fraîche
Zwiebel(n)
200 g Schinken, roh, gewürfelt
200 g Käse, gerieben
  Salz und Pfeffer
 n. B. Pilze
 n. B. Salami
 n. B. Tomate(n)
 n. B. Paprikaschote(n)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Teig:
Das Mehl mit Salz, Zucker, Milch, Hefe und Öl verkneten. Den Teig dann 45 Minuten gehen lassen. Anschließend 6 Kugeln daraus formen und erneut 15 Minuten gehen lassen. Die Kugeln dann platt drücken und etwas auseinander ziehen.

Für den Belag Schmand, Creme frische und die klein geschnittene Zwiebel verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 100 g Käse unterrühren. Die Creme auf die Teigflatschen schmieren. Darauf nun die Schinkenwürfel verteilen. Nach Belieben noch klein geschnittene Tomaten, Paprika, Salami oder Champignons darauf verteilen. Den restlichen Käse darüber streuen und bei 200° Umluft 20 Minuten backen.

Tipp:
Wir haben auch schon die doppelte Menge Teig gemacht und sind trotzdem sehr gut mit der hier angegebenen Menge für den Belag ausgekommen.