Dips
einfach
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hirsepfanne mit Dip und Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.05.2014



Zutaten

für
200 g Hirse
150 g Gemüse nach Wahl (Blumenkohl, Möhren, Erbsen, Mais ...)
1 Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 EL Currypulver oderr Currykraut
1 EL Kreuzkümmel
1 Dose Tomate(n), gewürfelt
½ Liter Brühe
2 Becher Naturjoghurt
1 Bund Schnittlauch
Salz und Pfeffer
n. B. Gemüse (Salatgurke, Paprika, Tomaten, Radieschen)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Hirse mit Wasser kurz abspülen und abtropfen lassen. Die 150 g Gemüse putzen und klein schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin kurz anschwitzen. Curry bzw. klein gehacktes Currykraut sowie Kreuzkümmel hinzufügen und ebenfalls kurz anschwitzen. Das Gemüse hinzufügen, mit der Brühe ablöschen und die Tomaten hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Hirse hinzufügen und die Herdplatte abschalten. Den Deckel aufsetzen und alles etwa 20 - 25 Minuten ziehen lassen.

Den Joghurt mit Pfeffer und Schnittlauch verrühren. Das restliche Gemüse putzen und in dekorative Stücke schneiden. Die Pfanne mit dem Dip und dem Gemüse getrennt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.