Eier oder Käse
Fleisch
Gemüse
Party
Salat
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Wurst-Käse Salat

Low Carb - mit Wurst, Käse, Gurke, Tomate

Durchschnittliche Bewertung: 4.12
bei 65 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 12.06.2014



Zutaten

für
4 Tomate(n)
1 Salatgurke(n)
400 g Käse, (Emmentaler), gestiftelt
400 g Kochschinken
150 g Joghurt
1 Pck. Kräuter, (Salatkräuter Mix)
Kräuter, (Gartenkräuter), frische
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten Kalorien pro Portion ca. 548 kcal
Tomaten und Gurken klein schneiden. Kochschinken würfeln. Alles zusammen mit dem Käse in eine Schüssel geben.
Kräuter und Joghurt mischen und über den Salat geben. Gut vermengen und abschmecken.

Tipp:
Statt 400g gekochtem Schinken nur 200g nehmen und 6-8 Wiener Würstchen klein schnippeln und dazugeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jonalu28

sehr lecker . hab es gestern gemacht und noch eier dazu gegeben , da sie über waren . den wird es öfter geben

31.08.2019 17:20
Antworten
Cathi75

Vielen Dank für dieses leckere Rezept! Es geht total schnell und einfach. Ich habe Gouda verwendet und mehr Joghurt (ca. 200 g). Von mir gibt es 5 ***** ! LG, Cathi

19.06.2019 17:59
Antworten
HummelEutin

Habe den Salat gestern gemacht. Sehr einfach zuzubereiten ,haben statt Kochschinken Fleischwurst genommen.

20.10.2018 22:13
Antworten
Sunny_ms

welche Fettstufe sollte der Joghurt haben? kann man auch Gouda Käse nehmen? lg

05.07.2018 14:44
Antworten
kroatien

Den Salat hat es bei uns schon paar Mal gegeben. Sehr lecker. Ich nehme immer Tiefkühlkräuter und Cherrytomaten.

31.05.2018 15:16
Antworten
tias34

SUUPER LECKER Ist auch schell gemacht

20.08.2015 17:15
Antworten
Tomatenmotte

Lecker und bei diesen Hochsommertemperaturen schön leicht. Ich habe zusätzlich noch fünf Radieschen kleingeschnippelt und darunter gemischt. Danke für das Rezept.

13.08.2015 14:53
Antworten
pera

Sehr leckerer Salat,und leicht. Bei der Hitze momentan ist Mayo nicht das Wahre. Vielen Dank für das Rezept! Pera

10.08.2015 08:13
Antworten
JellyBelly123

Inzwischen habe ich diesen Salat bestimmt 5x gemacht. Er ist so schnell gezaubert und schmeckt einfach nur sommerlich lecker! Auch auf einem Buffet macht er sich gut, ebenso kann man ihn (wenn der Käse nicht zu weich wird) auch über Nacht im Kühlschrank aufbewahren, ohne das der Geschmack leidet. Super!

20.07.2015 10:45
Antworten
AmyMoniqueMia

suuuper lecker , haben allerdings Gouda genommen.. aber es schmeckt spitze. wirds definitiv öfters geben. lg

03.06.2015 18:46
Antworten