Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.06.2014
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 254 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.02.2011
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Dose Kichererbsen
Paprikaschote(n), rot
Lauchzwiebel(n)
 einige Brokkoli - Röschen
  Salzwasser
Knoblauchzehe(n)
250 ml Joghurt, griechischer
  Salz und Pfeffer
  Zitronensaft
 etwas Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 420 kcal

Salzwasser zum Kochen bringen und den Brokkoli einige Minuten garen. In der Zwischenzeit die Paprika würfeln, die Lauchzwiebel in Scheiben schneiden, die Kichererbsen waschen und abtropfen lassen.

Alles in eine Schüssel geben. Nun den Keim aus dem Knoblauch rausnehmen und den Knoblauch in den Salat pressen.

Jetzt den Brokkoli abtropfen und kurz abschrecken, zum Salat geben und etwas mit einem Löffel zerkleinern. Jetzt den Joghurt dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Zitronensaft nach Belieben abschmecken.